Herzlich Willkommen

beim Luruper Förderverein Integration durch Schwimmen e.V. (LuFisch e.V.)

 

 

 

 

 

 
   

   

 

 

„Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und damit umzugehen weiß.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

 

Wer wir sind

 

LuFisch e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht den Sport im Wasser (wie Schwimmen und Wassergymnastik) zu fördern, insbesondere für die Menschen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind oder die ohne Unterstützung finanziell nicht in der Lage wären, Sportangebote anzunehmen.

 

Die Finanzierung erfolgt ausschließlich durch Fördermitgliedsbeiträge, Nutzungsentgelte und Spenden. Der Verein ist selbstlos tätig, eine Entlohnung der Mitglieder oder Vorstandsmitglieder erfolgt nicht. Alle LuFisch-Helferinnen und Helfer geben ihre Kurse ehrenamtlich. Wir sind beim Deutschen Ehrenamt Mitglied und alle unsere Helfer sind darüber abgesichert.

  

 

Historie

 

Im Sommer 2005 beschloss der Hamburger Senat, alle Lehrschwimmbecken an Hamburger Schulen zu schließen, um mit den frei werdenden Geldern die Bäderland Schwimmbäder zu unterstützen.

 

Die Lehrschwimmhalle im Swatten Weg 10 wurde zu diesem Zeitpunkt von der Fridtjof-Nansen-Grundschule Standorte Fahrenort und Swattenweg und einigen Kindertagesstätten sowie dem SV Lurup genutzt.

 

Damit die Halle nicht abgerissen wurde, hat sich im Jahr 2006 eine Elterninitiative zur Rettung des Schwimmbeckens gebildet, die daraufhin die Organisation des Schwimmbetriebs und auch die ganze finanzielle Last und Verantwortung für das Lehrschwimmbecken an der Fridtjof-Nansen-Schule im Swatten Weg 10 in Hamburg Lurup übernommen hat. Es kam zur Vereinsgründung vom Luruper Förderverein Integration durch Schwimmen e.V. (LuFisch e.V.).

Die Behörde gab einen Nutzungsvertrag und der Verein trat für alle Kosten und die Organisation ein.

 

 

Für wen und warum wir das machen

 

 

 

 

In unserem Stadtteil und auch in den angrenzenden Stadtteilen gibt es viele Menschen, die finanziell nicht in der Lage sind, vorhandene Sportangebote zu nutzen. Diesen Menschen bieten wir die Möglichkeit, in unserem Schwimmbad Schwimmkurse oder Wassergymnastikkurse zu machen.

Auch gibt es viele Gruppen, die dieses Angebot gerne annehmen. Zu diesen Gruppen zählen die DLRG, die Volkshochschulen, mehrere Kindertagesstätten, Schwimmschulen, Schwimmvereine und natürlich alle Kinder, von der Vorschulklasse bis zur dritten Klasse, der Fridtjof-Nansen-Schule im Fahrenort und Swatten Weg. 
 

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, Kinder schon früh zu fördern und ihnen Raum zur Bewegung zu geben. Aber gerade in Lurup und Umgebung ist das Schwimmangebot sehr begrenzt. Unser Lehrschwimmbecken bietet Schwimmunterricht und Wassergymnastik sowie Wasser als Therapiemöglichkeit im kleinen, überschaubaren Rahmen zu günstigen Konditionen.

 

Jeder sollte schwimmen erlernen dürfen - egal ob arm oder reich, ob jung oder alt oder ob gesund oder mit Handicap.

 

 

So können Sie uns helfen

 

Damit wir den Betrieb in unserem Lehrschwimmbecken aufrecht erhalten können, benötigen wir jeden Monat ca. 6000 Euro für die laufenden Kosten. Diesen Betrag bekommen wir nur mit Hilfe von Spenden zusammen, da die Nutzungsentgelte alleine nicht ausreichen würden. 

 

Wenn Sie Tipps für uns haben, wer uns mit Spenden unterstützen könnte, sind wir für Anregungen dankbar. Vielleicht können Sie ja auch selbst einen Spender werben. Wir freuen uns auch sehr, Sie als Mitglied in unserem Förderverein zu begrüßen.

Auf Wunsch ist auch ein Ortstermin möglich. Spendenübergaben im Beisein der Presse sind bei uns ebenso gern gesehen wie anonyme Spenden. Auch das Aufstellen einer Spendensammeldose ist möglich.
Weiterhin können Sie die Patenschaft für einzelne Gruppen übernehmen. Oder Sie unterstützen ganz gezielt einzelne Projekte.

 

 

Wir würden uns sehr freuen!

 

 Vielen Dank sagen Silvia Behr, Katja Prahl und alle LuFischler

 

 

 Schlafanzugschwimmen

 

 

 

 

 

Spendenkonto

 

LuFisch e. V.

 Hamburger Sparkasse

Kontonummer: 1053212047

Bankleitzahl: 20050550

 

IBAN: DE71200505501053212047

BIC: HASPDEHHXXX

 

 


 

 

Luruper Förderverein Integration durch Schwimmen e.V.